St. Vigil in Enneberg

Vielseitig, sympathisch und wunderschön …
im Sommer und im Winter

St. Vigil im Enneberg

Vielseitig, sympathisch und wunderschön …
im Sommer und im Winter

Urlaub auf dem Bauernhof in St. Vigil am Kronplatz

„Appartements Plazores“ ist nicht nur ein Apartmenthaus, sondern gleichzeitig auch ein echter „Urlaub auf dem Bauernhof“ nach Südtiroler Art. Der stolze rote Hahn an der Hausmauer zeugt davon, ist er doch das Logo für diese Art von Gastbetrieben in unserem Land. Unser Hof befindet sich nahe dem Dorfzentrum und ist ideal für alle Aktivitäten gelegen.

Das Dorf

St. Vigil, auf Ladinisch Al Plan, liegt rund 1.201 m über dem Meeresspiegel, umgeben von Bergen und Nadelwäldern. Im Zentrum und in der unmittelbaren Umgebung gibt es mehrere interessante Sehenswürdigkeiten. Während sich die meisten Bauernhöfe in St. Vigil mit der Zeit mitentwickelt haben, gibt es doch einige Gebäude in den versteckten Ecken des Dorfes, die uns an alte Zeiten erinnern. Die Bauernhäuser von Plazores und Taibun stammen aus der Mitte des vergangenen Jahrtausends und sind die ältesten des gesamten Gebietes.

Kronplatz - das Skigebiet!

Den Winter in Al Plan/San Vigilio sollte man sich nicht entgehen lassen! Das Dorf liegt am Fuße des Kronplatzes, eines der modernsten Skigebiete der Welt. Karl und Paul Huber von „Appartements Plazores“ sind seit Jahren erfahrene
Skilehrer, Paul ist auch Snowboardlehrer, und arbeiten für die SKISCHULE SAN VIGILIO. Im Winter üben Vater und Sohn auch diese
Berufstätigkeit aus und bringen ihren Schülern allerhand Tricks zum besseren Skifahren bei. Infos dazu bei Karl und Paul Huber oder direkt in den Büros der Skischule San Vigilio.

Wanderparadies

Die Hauptattraktion von St. Vigil ist zweifelsohne der Naturpark Fanes Senes Prags. Er wurde 1982 eingeführt und heute gilt er ganz bestimmt als Schatz der Enneberger Gegend. Die Urlaubsgäste von St. Vigil finden dort weite Almwiesen, gewaltige Bergmassive, Bergseen, Bäche, Blumen und Tiere, Schutzhütten. Von der Talschlusshütte Pederü ausgehend, können die bekannten Schutzhütten Fodara Vedla, Senes und Munt de Senes, oder im Bereich von Fanes die Faneshütte und die Lavarellahütte zu Fuß erreicht werden.

... wie aus dem Bilderbuch

Zwischen hohen Bergen und grünen Tälern